Dekontamination PSA

Asbest Kontamination von persönlicher Schutzausrüstung

Bei Bränden werden krebserregende Schadstoffe wie Formaldehyd, polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAKs) oder Asbest freigesetzt, die sich auf der Feuerwehreinsatzbekleidung ablegen. Um die Risiken einer Kontaminationsverschleppung und Gesundheitsgefährdung der Einsatzkräfte zu minimieren, raten Experten zu einer konsequenten Einsatzhygiene und fachgerechten Reinigung der Einsatzbekleidung. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) etwa empfiehlt, die „Pflege [der Einsatzbekleidung] sollte in geeigneten Wasch- und Trockenmaschinen durch geschultes Personal oder durch Fachfirmen erfolgen.“ Bisher fehlt jedoch ein standardisiertes Testverfahren, um die Reinigungsleistung von professionellen Waschverfahren bei schwer kontaminierter Einsatzbekleidung objektiv beurteilen zu können.

In einem gemeinsamen Forschungsprojekt haben MeyerundKuhl Spezialwäschen und die CRB Analyse Service GmbH – ein unabhängiges und akkreditiertes Prüflabor für Asbest-Analysen – nun ein solches Testverfahren zur Waschleistung von Feuerwehrtextilien bei Asbest-Belastung entwickelt. Auch wurde untersucht, ob die unterschiedlichen Stoffarten, die für die Herstellung von Einsatzkleidung verwendet werden (z. B. Nomex, PBI, X55), Einfluss auf die Reinigungswirkung haben.

Ergebnisse des Testverfahrens

Es konnte nachgewiesen werden, dass sich das entwickelte Testverfahren zum Nachweis der Reinigungsleistung von mit Asbest kontaminierter Einsatzbekleidung eignet. Gleichzeitig wurde bestätigt, dass das von MeyerundKuhl entwickelte Spezialwaschverfahren in der Lage ist, die für die Einsatzbekleidung wesentlichen verwendeten Stoffarten nennenswert von Asbest zu befreien. Bei den verbrannten Stoffproben konnte kein Chrysotilasbest mehr nachgewiesen werden, allerdings einzelne, isolierte Amositasbestfasern. Die Asbestfaserkonzentration lag jedoch deutlich unter der Nachweisgrenze des Verfahrens von 0,001 Masse-% Asbest in der Asche.

Darüber hinaus zeigte sich, dass sich die speziell für Einsatzbekleidung verwendeten Stoffarten (PBI, X55, NOMEX) prinzipiell deutlich besser reinigen lassen als herkömmlicher Baumwollstoff. So konnten bei optischen Tests im Rasterelektronenmikroskop auf den gereinigten Stoffen (PBI, X55, NOMEX) keine Fasern mehr nachgewiesen werden. Bei Baumwolle hingegen war noch eine massive Belastung sichtbar.

 

Die Ergebnisse der Studie hat Axel Meyer kürzlich bei der 27. Jahresfachtagung der Vereinigung für Gefahrstoff- und Brandschutzforschung „Einsatzhygiene“ in Salzburg vorgestellt. Die vollständige Studie Testverfahren zur Waschleistung/ Dekontaminierung von Feuerwehrtextilien bei Asbest-Belastung stellen wir hier allen Interessierten zum kostenlosen Download bereit.

Innovationspreis der Wirtschaftsregion Göttingen

Unter dem Motto „Zukunftsorientiert – Lösungen, die verändern“ wurde am gestrigen Abend der Innovationspreis des Landkreises Göttingen vergeben, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Über 100 Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen haben in diesem Jahr ihre innovativen Ideen zum Wettbewerb eingereicht. Unter den glücklichen Gewinnern war erneut die MeyerundKuhl Spezialwäschen GmbH, die bereits 2015 zu den Preisträgern gezählt hatte.

In der Kategorie „Unternehmen mit bis zu 20 Mitarbeitern“ durfte sich MeyerundKuhl über den 2. Platz und ein Preisgeld in Höhen von 2.000 Euro freuen. Stellvertretend für das gesamte MeyerundKuhl-Team nahmen Axel Meyer und Jochen Kuhl den Preis dankend entgegen.

Asbest Kontamination von persönlicher Schutzausrüstung Bei Bränden werden krebserregende Schadstoffe wie Formaldehyd, polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAKs) oder Asbest freigesetzt,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Dekontamination PSA

Asbest Kontamination von persönlicher Schutzausrüstung

Bei Bränden werden krebserregende Schadstoffe wie Formaldehyd, polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAKs) oder Asbest freigesetzt, die sich auf der Feuerwehreinsatzbekleidung ablegen. Um die Risiken einer Kontaminationsverschleppung und Gesundheitsgefährdung der Einsatzkräfte zu minimieren, raten Experten zu einer konsequenten Einsatzhygiene und fachgerechten Reinigung der Einsatzbekleidung. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) etwa empfiehlt, die „Pflege [der Einsatzbekleidung] sollte in geeigneten Wasch- und Trockenmaschinen durch geschultes Personal oder durch Fachfirmen erfolgen.“ Bisher fehlt jedoch ein standardisiertes Testverfahren, um die Reinigungsleistung von professionellen Waschverfahren bei schwer kontaminierter Einsatzbekleidung objektiv beurteilen zu können.

In einem gemeinsamen Forschungsprojekt haben MeyerundKuhl Spezialwäschen und die CRB Analyse Service GmbH – ein unabhängiges und akkreditiertes Prüflabor für Asbest-Analysen – nun ein solches Testverfahren zur Waschleistung von Feuerwehrtextilien bei Asbest-Belastung entwickelt. Auch wurde untersucht, ob die unterschiedlichen Stoffarten, die für die Herstellung von Einsatzkleidung verwendet werden (z. B. Nomex, PBI, X55), Einfluss auf die Reinigungswirkung haben.

Ergebnisse des Testverfahrens

Es konnte nachgewiesen werden, dass sich das entwickelte Testverfahren zum Nachweis der Reinigungsleistung von mit Asbest kontaminierter Einsatzbekleidung eignet. Gleichzeitig wurde bestätigt, dass das von MeyerundKuhl entwickelte Spezialwaschverfahren in der Lage ist, die für die Einsatzbekleidung wesentlichen verwendeten Stoffarten nennenswert von Asbest zu befreien. Bei den verbrannten Stoffproben konnte kein Chrysotilasbest mehr nachgewiesen werden, allerdings einzelne, isolierte Amositasbestfasern. Die Asbestfaserkonzentration lag jedoch deutlich unter der Nachweisgrenze des Verfahrens von 0,001 Masse-% Asbest in der Asche.

Darüber hinaus zeigte sich, dass sich die speziell für Einsatzbekleidung verwendeten Stoffarten (PBI, X55, NOMEX) prinzipiell deutlich besser reinigen lassen als herkömmlicher Baumwollstoff. So konnten bei optischen Tests im Rasterelektronenmikroskop auf den gereinigten Stoffen (PBI, X55, NOMEX) keine Fasern mehr nachgewiesen werden. Bei Baumwolle hingegen war noch eine massive Belastung sichtbar.

 

Die Ergebnisse der Studie hat Axel Meyer kürzlich bei der 27. Jahresfachtagung der Vereinigung für Gefahrstoff- und Brandschutzforschung „Einsatzhygiene“ in Salzburg vorgestellt. Die vollständige Studie Testverfahren zur Waschleistung/ Dekontaminierung von Feuerwehrtextilien bei Asbest-Belastung stellen wir hier allen Interessierten zum kostenlosen Download bereit.

Innovationspreis der Wirtschaftsregion Göttingen

Unter dem Motto „Zukunftsorientiert – Lösungen, die verändern“ wurde am gestrigen Abend der Innovationspreis des Landkreises Göttingen vergeben, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Über 100 Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen haben in diesem Jahr ihre innovativen Ideen zum Wettbewerb eingereicht. Unter den glücklichen Gewinnern war erneut die MeyerundKuhl Spezialwäschen GmbH, die bereits 2015 zu den Preisträgern gezählt hatte.

In der Kategorie „Unternehmen mit bis zu 20 Mitarbeitern“ durfte sich MeyerundKuhl über den 2. Platz und ein Preisgeld in Höhen von 2.000 Euro freuen. Stellvertretend für das gesamte MeyerundKuhl-Team nahmen Axel Meyer und Jochen Kuhl den Preis dankend entgegen.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Trusted Shops Kunden-Rezensionen
Sauber & Prompt zurück
18.01.2021, 14:37 Uhr
Top Service und Leistung. Der BMW Anzug Atlantis ist wie neu.
14.01.2021, 15:21 Uhr
Sehr schnelle Bearbeitung . Guter Kundenservice.
14.01.2021, 12:14 Uhr
Problemlose Abwicklung und super Ergebnis.
13.01.2021, 19:55 Uhr
26.12.2020, 17:26 Uhr
Super schnelle Bearbeitung und Lieferung trotz Locckdown und kurz vor den Feiertagen!
22.12.2020, 20:47 Uhr
22.12.2020, 08:03 Uhr
Super schnelle und unkomplizierte Abwicklung. Meine Jacke ist wieder wie neu. Gerne nehme ich den Service wieder in Anspruch.
18.12.2020, 17:04 Uhr
Schneller Service
18.12.2020, 13:23 Uhr
Unkomplizierte Abwicklung und schnelle Bearbeitung Meine Jacke ist aufgrund der guten, professionellen Pflege auch nach Jahren immer noch topp.
09.12.2020, 23:09 Uhr
Schnelle und gute Imprägnierung. Kann ich absolut weiter empfehlen.
09.12.2020, 21:27 Uhr
Super schnell, tolle Arbeit, sehr empfehlenswert. Immer gerne wieder.
06.12.2020, 18:42 Uhr
Schnell! Wunderbar!
05.12.2020, 15:51 Uhr
Top, Habe meine Mammut Jacke reinigen und imprägnieren lassen. Jacke war nach einer Woche wieder sauber zurück. Den Regentest hat sie auch bestanden: Imprägnierung ist super. Die Jacke kam im selben Karton zurück, indem ich sie gesendet...
05.12.2020, 14:27 Uhr
Schnell geliefert und gut gewaschen. Impregnierung test nach dem Lockdown ;)
28.11.2020, 18:43 Uhr
Schnell und Super!
25.11.2020, 17:05 Uhr
Gute Arbeit von MeyerundKuhl. Meine Jacke (Schöffel ZipIn! Jacket Vancouver), die ich jeden Tag nutze, ist nun wieder sauber (Fettrand am Kragen, weitere Flecke). Blutflecke und Harz sind noch zu erkennen, aber das war mir vorher schon...
23.11.2020, 16:52 Uhr
Die Qualität der Imprägnierung ist hervorragend.
19.11.2020, 09:01 Uhr
Absolut perfektes Preis Leistungsverhältnis. Ich bin überglücklich meine Jacke wieder sauber und imprägniert wiederzuhaben. Absolut empfehlenswert.
18.11.2020, 15:08 Uhr
Mein alter Daunenschlafsack wurde wieder erstaunlich sauber und flauschig!
12.11.2020, 14:09 Uhr
11.11.2020, 15:18 Uhr
08.11.2020, 17:40 Uhr
06.11.2020, 15:12 Uhr
Unkomplizierter Versand, gute Imprägnierung. Bin sehr zufrieden
01.11.2020, 10:55 Uhr
Vaude Empfehlung: Daunenjacke waschen, imprägnieren Von der Web-Seite, Versand bis zur Zustellung sowie Ergebnis sehr zufriedenstellend. Gerne wieder!
31.10.2020, 11:51 Uhr
30.10.2020, 18:56 Uhr
Die Jacke ist wie neu ! inklusive Versand war sie keine Woche unterwegs. Schneller guter Service :)
29.10.2020, 20:53 Uhr
Einfache Handhabung. Schneller Rückversand.
29.10.2020, 09:09 Uhr
25.10.2020, 22:12 Uhr
alles bestens, gerne wieder
25.10.2020, 14:51 Uhr
Schnelle und solide Arbeit! Gerne wieder!
24.10.2020, 11:00 Uhr
einfach super. die Jacken sind wie neu
21.10.2020, 19:41 Uhr
17.10.2020, 10:53 Uhr
14.10.2020, 19:44 Uhr
Problemlose Buchung der Reinigungsleistung, schnelle Bearbeitung und sehr gutes Ergebnis. Alles bestens.
13.10.2020, 17:36 Uhr
11.10.2020, 14:51 Uhr
Super schnelle Abwicklung. Gerne wieder
11.10.2020, 11:59 Uhr
Sehr gute Imprägnierung. Jacke ist wieder wasserdicht wie neu. Schnelle Bearbeitung und Rücklieferung. Es war die zweite Jacke die ich habe imprägnieren lassen. Alles top.
11.10.2020, 10:29 Uhr
TOP !!! Gerne wieder !!!
10.10.2020, 11:58 Uhr
Saubere und schnelle Lieferung
10.10.2020, 11:21 Uhr
Sehr guter Service. Ich hatte, während die Ware bei der Reinigung/Imprägnierung war, telefonisch mit Fa. Meyer und Kuhl Kontakt, um die Lieferadresse zu ändern - sehr freundlich und hilfsbereit.
09.10.2020, 06:22 Uhr
07.10.2020, 19:31 Uhr
07.10.2020, 15:13 Uhr
Ich habe eine Jacke mit G1000 Stoff imprägnieren lassen. Das Wasser perlt einfach so ab, super. Meine WInterjacke von Mammut habe ich auch gleich imprägnieren lassen und muss sagen, dass die Imprägniererung besser als beim Neukauf ist.
30.09.2020, 19:59 Uhr
Schneller Rückversand der Ware und die Imprägnierung kommt dem Urzustand sehr nahe.
25.09.2020, 12:01 Uhr
Ich bin sehr zufrieden! Meine Jacke sieht aus wie neu. Die Imprägnierung kann ich in einer Woche in Irland testen. Ich bin aber jetzt schon guter Dinge. Vielen Dank an das gesamte MeyerundKuhl-Team
24.09.2020, 06:32 Uhr
Schnell und unkompliziert
23.09.2020, 20:59 Uhr
So wie es sein soll. Danke
23.09.2020, 07:55 Uhr
Es hat alles bestens geklappt. Ich habe noch einige Reparaturen gehabt, die wurden alle erledigt und auch noch etwas mehr, was ich nicht bemerkt habe. Wenn jetzt auch noch die Imprägnierung hält, werde ich diesen Service öfter nutzen....
18.09.2020, 09:09 Uhr
Herzlichen Dank für diese tolle Dienstleistung, meine Jacke ist nach 2 Jahren wie neu. Ich habe sie einmal selbst mit dem empfohlenen Imprägnierungsreiniger gewaschen, kein Vergleich.. Ich hab und werde euch weiterempfehlen :-)
18.09.2020, 07:15 Uhr